Mein Stundenplan

Pilates, Yoga und Rückentraining im Schulhaus Mettschlatt

Montag18.30 – 20.00 UhrHatha Yoga, sanft
Dienstag08.30 – 09.30 UhrYogilates
Dienstag18.15 – 19.45 UhrHatha Yoga
Mittwoch08.30 – 09.30 UhrPilates
Mittwoch09.45 – 10.45 UhrGymnastik 50+
Mittwoch19.00 – 20.00 UhrRückentraining für Herren
Freitag08.30 – 09.30 UhrYogilates

Yoga/Pilates in Marthalen (Anmeldung über Power Point Fitness)

Montag17.00 – 18.00 UhrPilates

Yogilates in Diessenhofen (Anmeldung über Z-Sport)

Donnerstag08.45 – 09.45 UhrYogilates

 

 

Interesse geweckt? 

Melde dich hier an

 

 

Bitte beachte folgendes:

  • Komme rechtzeitig
  • Trage bequeme Kleidung
  • Evtl. warme Socken und Jacke (damit es beim Entspannen nicht kühl wird)
  • Iss ca. 2 Stunden vorher nichts schweres
  • Es wird Barfuss(Yoga) oder in Socken geübt
  • Matten und Hilfsmittel sind vorhanden
  • Bringe evtl. ein Handtuch mit (da die Matten von mehrere Leuten benutzt werden)

Preise

  • Schnupperlektion gratis

  • Einzellektion 60 Min. à CHF 20
  • Einzellektion 75 Min. à CHF 23
  • Einzellektion 90 Min. à CHF 27

  • Im Quartalsabo 60 Min. à CHF 15
  • Im Quartalsabo 75 Min. à CHF 18
  • Im Quartalsabo 90 Min. à CHF 22

  • Personaltraining 60 Min. à CHF 80
    10 Abo à CHF 700

Schüler, Lehrlinge, Studenten erhalten 20% Ermässigung; ebenso bei zwei und mehr Lektionen pro Woche.
Die Preise verstehen sich für eine Gruppengrösse von mindestens vier Personen.

Stundenplan- und Preisänderungen jederzeit vorbehalten.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Kursanmeldungen können mündlich oder schriftlich erfolgen und sind verbindlich. Bei nicht Erscheinen wird die volle Kursgebühr verrechnet
  2. Die Kursgebühr ist am Anfang des neuen Quartals zu entrichten
  3. Kursabmeldungen sind im laufenden Quartal bekannt zu geben. Bei kurzfristiger Abmeldung (bis max. 7 Tage vor Kursbeginn) sind 50% der Kursgebühren zu begleichen. Es kann auch eine Ersatzperson gestellt werden.
  4. Entschuldigte Absenzen können nur innerhalb des laufenden Quartals in anderen Kursen vor- oder nachgeholt werden, sofern es das Platzangebot erlaubt – bitte vorher mit der Kursleitung absprechen.
  5. Im neuen Quartal verfallen die versäumten Lektionen.
  6. Im Verhinderungsfall bitte frühzeitig abmelden.
  7. Der Teilnehmer besucht den Kurs auf eigene Verantwortung, die Kursleitung übernimmt keine Haftung
  8. Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer.